Banner
Home Sie befinden sich hier: Aktuelles | Wasserversorgung

Informationen zur Wasserversorgung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

liebe Einwohner,

hier erscheinen Meldungen oder Störungen bei der Wasserversorgung, sowie neuste Berichte zur Wasserqualität.

 

Meldung vom 09.08.2019

Bei Wartungsarbeiten wurden gestern zwei große alte Schieber im Wasserwerk getauscht, hierzu mussten wir für 10 Minuten die Zuleitung zum Jesberger Ortsnetz schließen. Hierbei verringert sich der Druck, welcher ansonsten in der Leitung ist deutlich. Nachdem der Schieber getauscht wurde, erhöht sich der Druck wieder schlagartig. Diese Druckwelle hat in der rd. 6 km langen Zuleitung das natürlich abgelagerte Mangan gelöst, welches das Wasser trübt was in unseren Hochbehälter fließt. Von da aus verteilt es sich ins Ortsnetz.

Diesen Effekt kannten wir bisher nur in kleineren Ausmaß, u.a. wenn Arbeiten am Rohrnetz gemacht wurden oder die Feuerwehr Wasser aus einem Hydranten genommen hat. Nun müssen wir das Wasser in den Hochbehälterkammern einmal austauschen, was leider zeitintensiv ist. Das Reinwasser von unserem Wasserwerk wurde gestern vom Hygieneinstitut erst geprüft und ist in Ordnung.

Problem behoben

Der Fehler wurde behoben und die Zuleitung zum Hochbehälter ist wieder klar. Es kann aber noch eine Weile dauern bis das Wasser in den Leitungen des Ortsnetzes einmal komplett "ausgetauscht" ist. Wir bedauern die Beeinträchtigung, müssen aber darauf hinweisen, dass im Laufe des Jahres noch weitere Wartungsarbeiten geplant sind und es erneut zu Problemen kommen kann. Unser Wassernetz ist nicht mehr das jüngste, aber mit Hilfe der regelmäßigen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten wollen wir unsere gute Qualität auf Dauer sicherstellen.

 

Wasserversorgung Densberg 18.08.2019

Am 18.08.2019 kam es zu Problemem mit dem Wasserdruck in Densberg. Das Problem konnte am späten Nachmittag durch die Unterstützung eines Leckduchers behoben werden. Am Montag,19.08.2019, werden die Leitungen bei Bedarf nochmal gespült.

 

Wasserversorgung Densberg 23.08.2019

Aktuell kommt es zur Eintrübung des Wassers in Densberg, unsere Mitarbeiter vom Bauhof wissen bereits Bescheid und spülen die Leitungen. Ausgelöst wurde dies durch eine Übung der Feuerwehr und Wasserentnahme aus dem Hydranten. Wir bitten um ihr Verstandnis!

 

Hier können Sie den Bericht über die aktuellen Wasserproben vom 14.08.2019 einsehen.